Die Liebe: 

Liebe was ist das eigentlich? Mann kann es nicht beschreiben, es ist ein Gefühl da wo du manchmal auf Wolke Sieben schwebst und manchmal ziemlich tief unten bist. Manchmal denkst du es geht nicht mehr weiter, du denkst dass es das Ende der Welt ist und manchmal möchstest du die Zeit still stehen lassen. Liebe ist zu kompliziert um sie mit Formeln Tehesen oder irgendwelchen anderen physikalischen Wissenschaften zu erklären, Liebe ist was wir Menschen niemals erklären können. Allerdings wissen wir einiges darüber. Zum Beispiel das man Liebe nicht steuern kann, das sie manchmal schön aber auch ziemlich Schmerzhaft sein kann, das es in der Liebe Entscheidungen gibt vor denen man am liebsten davon rennen möchte oder das Menschen von der Liebe sprechen die sie noch nie erfahren haben. Manche nützen das Wort Liebe als hervortun, damit sie in der Gesellschaft etwas sind, aber ob sie dann schon die wahre Liebe mal gefunden haben oder hatten weiß man nicht. Aber eine Erkenntnis was Liebe eigentlich bezweckt: Ohne Liebe kann man nicht Leben. Für Jeden von uns ist Liebe etwas anderes. Man muss sie erst selber kennen lernen damit man versteht das man sie nicht erklären kann. Damit man versteht was ich hier eigentlich meine. Ob man mal geliebt hat oder gerade Liebt muss jeder selbst wissen, das kann einem kein anderer sagen. Liebe ist für den Einen auch manchmal ein Spiel aber wenn jemand spielt ist es keine wahre Liebe. Und die WAHRE Liebe ist eine der wertvollsten Sachen auf dieser Welt. Die man nie ausnutzen oder verspielen sollte.

 man man man